ErfolgsgeDANKE – Der Podcast über Erfolg, Karriere und New Work

ErfolgsgeDANKE – Der Podcast über Erfolg, Karriere und New Work

ErfolgsgeDANKE #42 mit Peter Borchers, Affiliate Professor ESCP Business School

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wie verbessern Start-ups die Welt? Was können Unternehmen von Start-ups lernen? Und was haben Telekom und Allianz mit Wurstfabrikanten gemeinsam? Darüber spricht Peter Borchers im ErfolgsgeDANKE-Podcast. Er ist Investor, Digital Advisor und Affiliate Professor an der ESCP Business School in Berlin und bewegt sich seit Jahren an der Schnittstelle zwischen Start-ups und Corporates.

In eigener Sache: Der ErfolgsgeDANKE-Podcast ist umgezogen und nun auch beim Online-Magazin New Management zu finden. Außerdem gibt es fortan jede Woche etwas auf die Ohren: Nach einer Interview-Episode erscheint in der Folgewoche eine Episode mit den #ErfolgsHACKS der Gäste. Wir sind gespannt auf Feedback!


Links:

Peter Borchers bei LinkedIn – https://www.linkedin.com/in/borchers/

Website der ESCP Business School – https://www.escp.eu

Mehr Infos über die U-SCHOOL – https://escp.eu/programmes/open-programmes/U-School-developing-entrepreneurial-leaders


ErfolgsgeDANKE-Medienpartner:

New Management – https://newmanagement.haufe.de


Über Björn Waide:

Björn Waide ist Managing Director der Business Group „Tax & Tax Consultants“ bei der Haufe Group und digitalisiert mit seinem Team die Steuer-Branche. Nicht nur nebenbei gestaltet er dabei auch die Arbeitswelt der Zukunft – denn nach „New Work“ ist vor „New Wertschöpfung“. Mit Beiträgen zu Themen wie Selbstwirksamkeit, agilem Arbeiten sowie moderner Führung prägt Björn Waide die Diskussion zu Management und Bildung im digitalen Zeitalter.

Björn Waide bei LinkedIn – https://www.linkedin.com/in/bjoernwaide/

Björn Waide bei Twitter – https://twitter.com/waide


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.